ÖVP spricht von "Mogelpackung"

Das Zählen und Rechnen hat ein Ende: Österreich bekommt 15 Eurofighter, das hat Verteidigungsminister Darabos (SPÖ) mit dem Eurofighter-Konsortium im Alleingang ausgehandelt. Dem nun auf dem Tisch liegenden "Sparpaket" kann aber kaum jemand etwas abgewinnen. Die ÖVP zeigte sich von dem Vorstoß nicht informiert und will das Paket am Mittwoch im Ministerrat prüfen. Doch schon jetzt ist von einer "Mogelpackung" die Rede. Die Reaktionen der Opposition auf das Verhandlungsergebnis fielen vernichtend aus.

Lesen Sie mehr...