Kampf um Absolute

Neben Bundespräsident Fischer müssen im Großwahljahr 2010 auch drei SPÖ-Landeshauptleute ihre Posten verteidigen. Wiens Bürgermeister Häupl und der burgenländische Landeschef Niessl kämpfen sogar um die absolute Mehrheit, in der traditionell schwarzen Steiermark will Franz Voves seinen Erfolg von 2005 wiederholen. Offen bleibt, wie sich die Veränderungen im "Dritten Lager" auf die Wahlgänge auswirken. Entscheidend ist das vor allem für das Image, das der SPÖ nach dem Wahljahr 2010 bleibt.

Lesen Sie mehr...