Energy-Drink in Krippenszene

Ein "Weihnachtswerbespot" für den österreichischen Energy-Drink Red Bull sorgt für gehörige Aufregung in Kroatien. Eine Bürgerinitiative fühlt sich in ihren "menschlichen und religiösen Gefühlen" verletzt. In dem Spot ist die Heilige Familie zu sehen, wie sie von den Weisen aus dem Morgenland Geschenke erhält. Der vierte - nicht biblische - Weise übergibt dem Jesuskind eine Palette Red Bull. Und auch die Engel im Himmel sollen ihre Flügel dem Energy-Drink zu verdanken haben. Die Welle der Empörung ist groß.

Lesen Sie mehr...