Kaum Bewusstsein für Baukultur

Fast jeder träumt vom trauten Eigenheim, doch dieser Traum hat Schattenseiten. Um die Baukultur ist es in Österreich schlecht bestellt, zeigt ein jetzt vorgelegter Expertenreport - und das betrifft nicht nur etwaige Architektursünden. Viel zu selten denken Bauherren in größeren Maßstäben: Wer sein Haus von vornherein barrierefrei, klimaschonend und nachhaltig baut, hat kaum Mehrkosten, doch die Volkswirtschaft spart sich Milliarden. Verantwortlich ist laut dem Report die Politik: Dort gebe es ein "Kompetenzvakuum".

Lesen Sie mehr...